Mobbing, Teil 1

MichaS

Hi. Mein Name ist Michael Soucek, ich bin verheiratet, habe drei Kinder und arbeite zur Zeit in Schönfeld/Erzg. als Vikar.

1 Antwort

  1. Manuel sagt:

    Krasse und bestimmt treffende Darstellung, aber auch ganz schön ernüchternd und niederschmetternd. Jedenfalls sehne ich mich jetz schon nach Teil 2. Was kann man als Christ dagegen machen oder wie kann man (besser) damit klar kommen, wenn man zu den Opfern gehört?! Gibt es keine Hoffnung?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sechs + = 13

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>